Seite wählen


58. Maimarkt Reitturnier.
Nach spannendem Stechen: Die Schweiz gewinnt den LONGINES EEF Nations Cup im MVV-Reitstadion vor der deutschen Equipe.
Zehn Equipen waren im MVV-Reitstadion an den Start gegangen, hinter der Schweiz und Deutschland landete das Team aus Schweden auf dem dritten Platz (10 Fehlerpunkte). Erst nach einem Stechen stand am Ende die Schweiz (vier Fehler nach den beiden Umläufen) als Sieger fest, denn Alain Jufer unterbot die von Sophie Hinners vorgelegte Zeit (42.01 Sekunden) noch und war nach ebenfalls fehlerfreiem Ritt nach 41.03 Sekunden im Ziel. Der Mannheimer LONGINES EEF Nations Cup war das erste Qualifikationsturnier der Zentraleuropa- Gruppe.

Call Now ButtonAnrufen